WM-Silber für Erika Langbauer

Veröffentlicht auf von Hubert Kehrer


Erika Langbauer holt Silber für Österreich


Unsere "Silberne" Eria Langbauer aus Tirol


Erfolgsmeldung von der WM in Australien. Die Tirolerin Erika Langbauer holt Silber für Österreich. Sie musste sich erst im Finale einer Engländerin geschlagen geben. Bronze ging ebenfalls an England. "Für mich ist der Gewinn der WM-Silbermedaille ein großer Erfolg", Bei der letzten EM in Würzburg hat es für die Tirolerin lediglich zu Platz 4 gereicht.

Keinen guten Tag erwischte unser Golfer Rudi Hauer, der heute viel Pech hatte und bei seiner ersten WM nur im Mittelfeld landete. "Er hatte einfach bei einigen Löchern nicht unbedingt das Glück auf seiner Seite", kommentierte Teamchef Martin Krimbacher das Abschneiden des Oberösterreichers.

Morgen stehen die ersten Leichtathletik-Bewerb auf dem Programm. Sie stehen noch vor dem Beginn unter keinem guten Stern für unser Team. Die Kärnterin Meaillenanwärterin Jutta Ludwig musste wegen ihrer Rückenverletzung wo geben. Einziger Starter ist somit mit Josef Brunner unser WM-Debütant. Der Kitzbühler wird es schwer haben, in seiner Altersklasse eine Medaille zu machen. Aber wie heißt es so schön: Nichts ist unmöglich!


Veröffentlicht in WM-Programm

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post